Nivona Info

NIVONA Apparate sind die neue, sympathische Alternative zu herkömmlichen Kaffeemaschinen:
Seit Beginn des Jahres 2005 vertreibt die NIVONA Apparate GmbH innovative Kaffeeapparate höchster Qualität. Der Sitz des Unternehmens ist Nürnberg, Deutschland – seit Jahrzehnten Standort renommierter Haushaltsgerätehersteller.
Die Handelspolitik des Unternehmens unterscheidet sich bewusst von vielen Mitbewerbern: NIVONA ist die Haushaltsgerätemarke, die sich exklusiv für den Vertriebskanal Fachhandel entschieden hat. NIVONA Apparate werden also z.B. nicht in Discountern oder Verbrauchermärkten zu finden sein – sondern ausschließlich im gut sortierten Fachhandel.
Das Ziel von NIVONA ist, eine Marke mit Mehrwert aufzubauen – für den Handel und zur Realisierung eines fairen Preis-/Leistungsverhältnisses für unsere Kunden. Hier setzt NIVONA auf Preisehrlichkeit und Preisglaubwürdigkeit statt Schnäppchenmentalität – zu Gunsten unserer wertbewussten Kunden.

Das Start-Konzept: Neue Lust auf Kaffee.
Nicht funktional und technisch, sondern sinnlich, emotional, genussorientiert – so präsentiert sich die Marke NIVONA. Mit diesem sympathischen, auffälligen Auftritt besetzt sie ein neues Segment in den Herzen der Verbraucher. NIVONA steht für leidenschaftlichen, lustvollen Kaffeegenuss.

Einfach GUT – NIVONA Modell NICR 830 bei Stiftung Warentest!

Im aktuellsten „test“, der Zeitschrift von Stiftung Warentest Nr. 12/2012, hat das Modell Cafe Romatica 830 von NIVONA mit GUT abgeschnitten. Damit ist NIVONA zweitbester im Test (getestet: 12 Vollautomaten, plus 2 baugleiche), und geht somit als einer der Testbesten auf dem Siegertreppchen hervor (mit der Note 2,2 ! Der Erstplatzierte liegt bei 2,1…). Das entsprechende Testheft ist bei StiftungWarentest und natürlich am Kiosk im freien Verkauf bzw. Online erhältlich:
http://www.test.de/Espressomaschinen-Gute-Vollautomaten-ab-400-Euro-4469340-0/
Die Tester kommen bei vielen relevanten Untersuchungen (Qualität von Espresso und Milchschaum, Bedienung, Aufheizzeit…) zu GUTen Ergebnissen mit der NICR 830 – die baugleich der NICR 831 ist. Also, egal ob Schwarz (830) oder Silber (831)*: Beim Kauf einer der beiden ist man GUT beraten!
(*) Getestet wurde die NICR 830; baugleiche Farb-Variante ist die NICR 831

Nur das Beste – NIVONA Top-Modell gewinnt Test!

Im aktuellsten Kaffeevollautomaten-Test der Zeitschrift „HAUS & GARTEN TEST 01/2012“ hat das Modell Cafe Romatica 855 (*) von NIVONA am besten abgeschnitten hat, und geht somit als Testsieger hervor (mit der Note 1,6 ! Der Zweitplatzierte liegt mit Abstand bei 2,1…). Das entsprechende Testheft ist im Auerbach Verlag erschienen, und im freien Verkauf bzw. Online erhältlich:
https://www.filmkaufen.de/product_info.php?info=p2244_Haus—Garten-Test-1-2012.html
Die Tester kommen bei allen relevanten Testrubriken (Temperatur, Crema, Geschmack, Milchschaum, Bedienung, Pflege…) zu besten Ergebnissen mit der NICR 855 – und zu folgendem Schluß: „Die eindeutige Empfehlung unserer Testingenieure ist der Kauf einer CafeRomatica von Nivona!“
(*) Getestet wurde die baugleiche Variante NICR 850

Markt-Intern Umfrage zeigt NIVONA auch in 2012 oben auf dem Siegertreppchen.

Als Empfehlung für NIVONA zu bewerten: Der unabhängige Fachverlag „Markt-Intern“ zeigt in einer Umfrage unter den deutschen Elektro-Fachhändlern erneut die Bestplatzierung für NIVONA, aufgrund der Bewertung mit der besten Note (1,91) erreicht. NIVONA-Produkte sind ausschliesslich im beratungskompetenten Fachhandel erhältlich, so daß eine hervorragende Beratung für den Kunden beim Kaufentscheid sichergestellt ist. Die NIVONA-überzeugten Fachhändler lobten hierbei in der Umfrage zum wiederholten Mal in mehreren Teilrubriken die exklusive Fachhandelsmarke NIVONA auf die vorderen Plätze – so z.B. bei relevanten Themen wie der Produktqualität und der Reparaturabwicklung. Das Gesamtergebnis kann sich sehen lassen, wie ein Blick auf die Ergebnistabelle zeigt.

NIVONA – Ihr Vorteil durch gute Beratung im Fachhandel!
Ausgesuchte Markenware von NIVONA, kompetente Beratung im autorisierten Fachhandel – eine unschlagbare Kombination, die mehr Vorteile statt Vorurteile bietet. Denn im Fachhandel werden Kunden fair beraten. Keine Versprechen des „Blauen vom Himmel“, sondern Zeit für eine ehrliche und verständliche Beratung. Damit Produkte ausprobiert und erlebt werden – und der Kunde eine fundierte Kaufentscheidung treffen kann. Aus diesem Grund unterstützt NIVONA autorisierte Fachhändler, die auch „um die Ecke“ zu finden sind: Lange Um- und Anfahrtswege kann man sich sparen. Ein NIVONA-Händler ist sicher ganz in der Nähe – wie in der Händlersuche einfach nachgesehen werden kann: http://suche.nivona.eu
Bei einem solchen Experten finden Sie das richtige Produkt, denn er nimmt sich ausreichend Zeit für eine umfassende, ehrliche Beratung. Damit Sie an Ihrem Einkauf lange Freude haben.

FAZ testet NIVONA Vollautomaten: Stabile Crema, heißer Espresso!

Die CafeRomatica-Baureihe von NIVONA hat den Ritterschlag durch die technische Redaktion der FAZ erhalten, und wird für überdurchschnittliche Espresso-Qualität gelobt. Auch mit dem Cappuccino-Ergebnis sind die Tester zufrieden.

In der Ausgabe vom 22.08.2006 wird das Modell CafeRomatica 725 ausführlich bewertet und einem breiten Publikum in einem Artikel vorgestellt, den Sie sich hier gerne ansehen können. Im Detail informiert die Frankfurter Allgemeine Zeitung darüber, daß die Qualität und das Design des Produktes der Nürnberger Kaffeespezialisten Ergebnis eines „glücklichen Händchens“ ist: Sowohl Temperatur wie auch Crema des Espresso aus einer NIVONA-Maschine seien überdurchschnitlich. Das Geheimnis steckt in der dynamischen Brühkammer, dem NIVONA-eigenen AROMATICA-SYSTEM: Das heiße Wasser vermengt sich darin, anders als bei herkömmlichen Maschinen, deutlich intensiver und gleichmäßiger mit dem gemahlenen Kaffee und kann dabei mehr köstliche Aromastoffe aufnehmen. Auch der Cappuccino-Milchschaum hat die Tester zufrieden gestellt, und selbst die Zubereitung von heißem Teewasser funktioniere komplikationslos. Sehr lobenswert, wie NIVONA die klassische Espressoprüfung bestanden hat -> FAZ-Artikel.

Neue Lust auf Kaffee – NIVONA autorisiert ausgewählten Fachhandel.

Mit einer komfortablen Händlersuche per Internet sind ab sofort die autorisierten Fachhändler auffindbar, bei denen NIVONA Produkte erhältlich sind. An einer individuellen Kennzeichnung mit Zertifikat und Aufklebern sind diese auch vor Ort gekennzeichnet und optisch erkennbar. Bereits mehr als 200 Fachhandels-Geschäfte hat NIVONA für sein selektives und exklusives Vertriebskonzept gewinnen können, und es werden stetig mehr. Nun können interessierte Kunden sofort sehen, wo die hochwertigen NIVONA-Produkte erhältlich sind. Einfach unter der Rubrik „Wo erhältlich“ die gewünschte PLZ eingeben, und den nächstgelegenen Stützpunkthändler ganz bequem finden. Denn nur wo NIVONA draufsteht, ist NIVONA auch wirklich drin.

Hochwertige Produkte verdienen hochwertige Beratung.

Getreu diesem Motto hat NIVONA aktuell auf der Internetseite Aktualisierungen vorgenommen: Es werden nun Fragen und Antworten rund um die Produkte bereitgestellt, um vor und nach dem Kauf kompetent den Fragen der Kunden Rede und Antwort stehen zu können. Auch im vertrieblichen Bereich hat sich NIVONA kompetent verstärkt – und als Service für Fachhändler leistungsfähige Partner für den Vertrieb gewinnen können. Sechs renommierte Handelsvertretungen sind ab sofort als Ansprechpartner für den Vertrieb über den Fachhandel mit ihren hervorragenden Teams im Einsatz, um in Deutschland eine bundesweite und kompetente Händlerbetreuung sicherzustellen. Na dann, weiterhin viel Neue Lust auf Kaffee!

Innovative Technik für pure Lust am Kaffee.

AROMATICA, die innovative Brühgruppe von NIVONA ist das Herzstück der CafeRomatica-Baureihe. Sie sorgt dafür, dass Genuss auf dem Programm steht: Kaffee, Espresso oder Cappuccino wie vom Lieblingsitaliener. Das Geheimnis steckt in der dynamischen Brühkammer: Das heiße Wasser vermengt sich darin, anders als bei herkömmlichen Maschinen, deutlich länger, intensiver und gleichmäßiger mit dem gemahlenen Kaffee und kann dabei alle köstlichen Aromastoffe wirksamer aufnehmen. Das AROMATICA SYSTEM erzeugt somit eine Geschmacksfülle, die Kaffeeliebhaber Tasse für Tasse aufs Neue fasziniert. Nie war er so AROMATICA wie heute. Und wenn Sie ganz genau wissen wollen, wie es funktioniert: einfach bei CafeRomatica > Aromatica System anklicken!

Was heißt eigentlich Kaffee?

Kaum jemandem ist bewusst, dass der Name Kaffee – wie bei Cognac und Champagner auch – eine Herkunftsbezeichnung ist, die auf die Urheimat der Kaffeepflanze in der äthiopischen Provinz Kaffa verweist. Im ostafrikanischen Äthiopien, insbesondere im abessinischen Hochland, war Kaffee vermutlich bereits um 1000 n. Chr. verbreitet.

Nach einer alternativen Deutung geht das Wort Kaffee auf die türkische Bezeichnung für Wein – „qavah“ oder „kahve“ – zurück. Da Muslimen der Genuss von alkoholischen Getränken streng untersagt ist, wichen sie gerne auf Kaffee aus, der ähnlich belebend wie Wein empfunden wurde. Irgendwann übertrug sich die Bezeichnung für Wein auf das beliebte schwarze Aufgussgetränk. Aus „qavah“ oder „kahve“ entwickelte sich im deutschen Sprachraum das Wort Kaffee.